Richtige Ernährung für Meerschweinchen bei Nierenerkrankungen [07|21]

Gesunde und tiergerechte Ernährung zählt bei Nierenerkrankungen besonders.
(c) Photo: Alexas_Fotos auf Pixabay

Teilen

Nierenschwäche, Diätplan, artgerechte, gesunde Ernährung - News [17|07|21]

1. Bei Nierenerkrankungen empfohlen und erlaubt:

1.1 Frisches Trinkwasser und Heu von guter Qualiät sollte immer verfügbar sein. dazu:

  • Viel Trinkwasser
  • Verdünnter Karottensaft oder Obstsaft
  • Kräuter: Brennnessel, Birkenblätter, Ackerschachtelhalm, Löwenzahnwurzel, Goldrute, Petersilienwurzel, Liebstöckl
  • Zweige mit Blättern: Birke, Weide, Obstbäume
  • Gras
  • Bittersalate
  • Stangensellerie

1.2 Nur in geringen Mengen erlaubt:

  • Wurzelgemüse
  • Knollengemüse
  • Küchenkräuter
  • Gurke
  • Tomate
  • Zucchini

1.3 Maximal 1 x pro Woche füttern:

  • Obst: Apfel, Banane
  • Rote Rüben
  • Mangold

2. Bei Nierenerkrankungen zu vermeiden & nicht erlaubt:

  • Knabberstangen
  • Trockenes Brot
  • Drops
  • Getrocknete Kräuter
  • Getrocknetes Gemüse
  • Nagersteine
  • Erbsenflocken
  • Sesam

Die Therapie bei einer Nierenerkrankung von Meerschweinchen erfolgt vor allem über eine gesunde und tiergerechte Ernährung.

3. Mehrwissen über Krankheit und Vorsorge: