Buchtipp No95: Die Winterkönigin und andere Träume

petdoctors Buchtipp, Lebensfragen, Jackie Morris, Kate Greenaway Medaille, Goldmann Verlag
(c) Hintergrundbild: Free-Photos auf Pixabay, Buchcover: Goldmann Verlag

Teilen

petdoctors Buchtipp, Lebensfragen, Jackie Morris, Kate Greenaway Medaille, Goldmann Verlag - News [31|10|21]

  • Jackie Morris
  • 25. Oktober 2021
  • Verlag: Goldmann Verlag (Penguin Random House)
  • ISBN: 978-3442316304
  • D: 18,00 Euro
  • A: 18,50 Euro

Die Winterkönigin und andere Träume ist eine märchenhafte Reise durch den Winter. Tagträume laden zu schweifenden Fantasien ein. Die Zeit spielt beim Lesen des Buches und Betrachten der Illustrationen von Jackie Morris keine Rolle mehr.

Gemeinsam mit der Winterkönigin betreten die Leser*innen ein paradiesisches Reich, in dem sich Träume und Erinnerungen zu einer magischen Landschaft verbunden haben.

Eine geheimnisvolle Frau schwebt auf dem Rücken eines blauen Fisches durch die Luft. Sie tanzt mit einem Fuchs durch die Nacht und wird in ihren Träumen von einem Eisbären bewacht. Ein goldener Hase tritt in ihr Leben. Auf die Frage nach dem Warum erhält sie folgende Antwort:

„Manche Fragen bleiben besser ohne Antwort. Es wird eine Zeit kommen, in der du mich brauchst. Dann wirst du es wissen.“

Die Winterkönigin von Jackie Morris ist ein Rückzugsort und eine Zuflucht für die Seele. In den fantasievollen Geschichten findet sich vor allem eines: Frieden für die Seele.

Und so endet auch das Buch: „Finde nun Frieden in der Ruhe jener wilden Tiere. Der Schwan möge dein Kissen sein, die Eule möge dir Visionen bescheren. Der Fuchs möge dir List schenken und der graue Wolf Mut. Und möge die weiße Stute dir alle Tage ihre Kraft spenden“.
 
Begeben wir uns gemeinsam auf eine traumhafte Reise, in der die Fragen des Lebens zu einem Regenbogen werden, wenn sie die Lippen erreichen. Finden wir den Frieden in der Winterzeit durch die Liebe, das Vertrauen und die Kraft unserer Träume.
 
Jackie Morris ist eine Autorin, die ihre Bücher selbst illustriert. Sie wurde gemeinsam mit Robert Macfarlane mit der Kate Greenaway Medaille ausgezeichnet.