Buchtipp No79: Pfoten vom Tisch [07|21]

Für Hape Kerkeling Fans ist das Buch natürlich ebenso lebenswert wie seine beiden anderen Bücher.
(c) Hintergrundfoto: Lubos Huska auf Pixabay

Teilen

Katze, Hape Kerkeling, Piper Verlag - News [15|07|21[

  • Pfoten vom Tisch - Meine Katzen, andere Katzen und ich von 
  • Hape Kerkeling
  • Piper Verlag
  • 30. Juni 2021
  • ISBN-10: ‎ 3492080006 
  • ISBN-13: ‎ 978-3492080002
  • D: 22 Euro

Hape Kerkeling ist schon früh auf die Katze gekommen. Nachdem er seine Liebe zu Hunden nicht entdecken konnte, hat sich Hape Kerkeling während seiner Jugendzeit bei den Großeltern für eine Katze als Haustier entschieden.

Seitdem wird sein Leben immer wieder von Katzen begleitet, Peterle oder Samsung und Spock und Anne. Denn wie Hape Kerkeling in seinem Buch sagt:

„Ich glaube, Katzen halten uns ihr ganzes Leben lang für ihre Kinder. Sie werden niemals müde, uns zu erziehen und an das Wesentliche zu erinnern.“ 

Derzeit ist Kitty, eine schwarz-weiße Katze die First Cat im Hause Kerpeling.
In dem Buch Pfoten vom Tisch erzählt Hape Kerkeling nicht nur von seinen Erlebnissen mit Katzen. Er schwenkt immer wieder auch zu sachbuchartig geschriebenen Kapiteln zur Haltung von Katzen. Leider handelt es sich hier nur um Tipps, die nur für Leute, die noch nie mit einer Katze zu tun hatten, geeignet sind.

Katzenliebhaber sollten sich von diesen Kapiteln nicht zu viel erwarten. Trotzdem sind auch einige spannende Themen wie Tellington-Touch für Katzen enthalten. Leider beschränkt sich Hape Kerkeling sonst nur auf das Basiswissen über Katzen.

Wer sich an diesen Stellen nicht langweilen möchte, kauft am besten das Hörbuch. Denn niemand kann trockenes Basiswissen so humorvoll und unterhaltend vortragen wie Hape Kerkeling.

Ein Buch für Kerkeling Fans

Für Hape Kerkeling Fans ist das Buch natürlich ebenso lesenswert wie seine beiden anderen Bücher. Denn seine Freundschaft zu Katzen wird voller Liebe, Komik und Zuneigung erzählt. Die autobiographischen Inhalte sind wesentlich besser und humorvoller geschrieben als die allgemeinen Tipps zu der Haltung von Katzen.

Das Buch ist eine Liebeserklärung an das Leben mit Katzen, das beglückend, bereichernd und ganz bestimmt nie langweilig ist.
 

Hape Kerkeling wurde 1964 in Recklinghausen geboren.

Nach zahlreichen Auftritten in verschiedenen Shows und TV-Serien hat sich der Künstler für einige Zeit zurückgezogen und von dem Auftritt vor der Kamera verabschiedet.
Als Autor unterhält Hape Kerkeling seine Fans mit humorvollen Büchern wie „Ich bin dann mal weg“ oder „Der Junge muss an die frische Luft“.

„Pfoten vom Tisch“ ist das neueste Buch von Hape Kerkeling, mit dem er seinen LeserInnen und Fans einen weiteren Einblick in sein Leben gewährt.