Buchtipp No178: Raketenstart Rückruf [09|22]

Ratgeber, Hund, Verhalten, Rückruf, Sonja Meiburg, Verlag Kosmos - Petdoctors [25|09|22]
(c) Hintergrundbild: Roman Grac auf Pixabay Cover: Verlag Kosmos
Teilen

Ratgeber, Hund, Verhalten, Rückruf, Sonja Meiburg, Verlag Kosmos - News [25|09|22]

Sonja Meiburg
Verlag: Kosmos
22. August 2022
ISBN-10: ‎ 3440173798
ISBN-13: ‎ 978-3440173794
Preis: 20,00 Euro

Der erfolgreiche Weg zum sicheren Abruf

Das Rückrufsignal ist ein sehr wichtiges Signal im Zusammenleben mit Hunden. Aber warum soll der Hund kommen, wenn er gerade so schön mit einem Artgenossen spielt oder etwas verführerisch Duftendes im Gebüsch entdeckt hat? Ein unter Hundebesitzer:innen weit verbreitetes Problem.
 
Für die meisten Hunde kommt ein Rückruf immer zur falschen Zeit. Sie gehorchen, unterbrechen eine spannende Situation und was haben sie davon? Sie werden angeleint, bekommen ein Stück langweiliges Trockenfutter und müssen nach Hause gehen. Warum also gehorchen? Das nächste Mal wird sich der Hund mehr Zeit lassen und lieber weiterspielen.
 
Doch Rückruftraining kann mit dem richtigen Equipment und bei Beachtung der goldenen fünf Rückrufregeln auch funktionieren.

Die Regeln:

  1. Für den Hund muss der Rückruf immer etwas Tolles bedeuten
  2. Der Rückruf darf nie etwas Schönes beenden
  3. Üben für den Notfall und nicht im Notfall
  4. Management ist wichtig: immer auf Nummer sicher gehen
  5. Nicht auf das Aufwärmen vergessen

In ihrem Buch "Raketenstart Rückruf" stellt die Autorin Sonja Meiburg eine Trainingsmethode für den Rückruf vor, die Spaß macht und für alle Beteiligten ein positives und vertrauensvolles Miteinander garantiert. Am Ende des Buches wird die Trainingsmethode durch lustige Rückrufspiele ergänzt, die das Markersignal festigen sollen.

Die Hundetrainerin Sonja Meiburg leitet die Hundeschule Holledau in Niederbayern und betreibt eine Videoplattform „Hey-Fiffi.com“. Meiburg veranstaltet auch regelmäßig Seminare in Österreich und Deutschland.