Buchtipp No173: Fledermausschutz [09|22]

PetdoctorsChoice, Natur, Umwelt, Fledermaus, Lichtverschmutzung, Elias Bader, Hubert Krättli, Haupt Verlag - Petdoctors [05|09|22]
Teilen

PetdoctorsChoice, Natur, Umwelt, Fledermaus, Lichtverschmutzung, Elias Bader, Hubert Krättli, Haupt Verlag - News [05|09|22]

  • Elias Bader, Hubert Krättli
  • 19. April 2022
  • Verlag: Haupt
  • ISBN-10: ‎ 3258082162 
  • ISBN-13: ‎ 978-3258082165
  • Preis: D 39,00 Euro, A 40,10 Euro

Fledermäuse sind wichtig für das ökologische Gleichgewicht. Trotzdem werden ihre Lebensräume immer mehr durch den Menschen eingeschränkt.

Lichtverschmutzungen, fehlende Schlafplätze oder Mutterstuben reduzieren die Population ebenso wie ein Rückgang der Hauptnahrungsquelle, der Insekten, durch Pflanzenschutzmittel und Insektizide. Viele Fledermausarten werden bereits auf der Roten Liste geführt und sind vom Aussterben bedroht.

  • Biologie der Fledermäuse
  • Ökosystemleistungen
  • Tierschutz
  • Lebensraumnutzung
  • Artenporträts
  • Infrastrukturbauten
  • Klimawandel

Den nächtlichen Jägern kann mit vielen Maßnahmen geholfen werden, um ein Aussterben und damit eine Störung des ökologischen Gleichgewichts zu verhindern.
Die Autoren richten sich mit ihrem Buch an interessierte Leser:innen, die Fledermäuse fördern und aktiv schützen wollen. Nur so können wir ein Aussterben der wichtigen Tiere vermeiden.
 
Elias Bader ist Biologe und Mitarbeiter der Stiftung Fledermausschutz.
Hubert Krättli ist Mittelschullehrer für Biologie und Webpublisher. Er ist Geschäftsführer der Stiftung Fledermausschutz und Lehrbeauftragter an der Universität Zürich.