Buchtipp No141: Sea Change - Eindrücke einer bedrohten Schönheit [04|22]

PetdoctorsChoice Buch: Sachbuch, Natur, Meer, Craig Foster, Ross Frylinck, Mosaik Verlag - Petdoctors [17|04|22]
(c) Photo: Kanenori auf Pixabay Cover: Mosaik Verlag
Teilen

PetdoctorsChoice Buch: Sachbuch, Natur, Meer, Craig Foster, Ross Frylinck, Mosaik Verlag - News [17|04|22]

  • Craig Foster & Ross Frylinck
  • 11. April 2022
  • Verlag: Mosaik
  • ISBN-10: ‎ 3442393930 
  • ISBN-13: ‎ 978-3442393930
  • Preis: D 29,00 Euro, A 29,90 Euro

Das Ökosystem unter Wasser ist für die Zukunft unserer Erde außerordentlich wichtig. Ohne ein funktioniernedes Ökosystem auf dieser Erde gibt es kein Überleben. Das bedeutet für uns, die Bedürfnise aller Lebewesen ob Tiere oder Pflanzen zu respektieren und sich auch entsprechend zu verhalten. Die Natur hält viele große und kleine Wunder für uns bereit. Sie schenkt uns Tag für Tag neue Lebensenergie. Was geben wir eigentlich der Natur dafür zurück?

Sea Change öffnet Augen und Herz für die Natur und alle Lebewesen

Sea Change ist eine Reise in die Tiefen des Meeres und gleichzeitig zu uns selbst. Craig Foster schwimmt und taucht vor der Küste von Südafrika in den Unterwasserwäldern des Atlantiks.

Hier begegnet er einer Oktopusdame und lernt mit ihr das zerbrechliche Ökosystem des Tangwalds kennen. Gleichzeitig lernt er auch vieles über die Rolle, die der Mensch in der Natur spielt.

Die beeindruckenden Aufnahmen zeigen die volle Schönheit des Ökosystems unter Wasser. Die angeschlossenen Legenden enthüllen einen Ort mit faszinierenden Geschöpfen, die wir wahrscheinlich nie direkt zu Gesicht bekommen werden.

Der Autor liefert den Beweis, dass auch Lebewesen in der Unterwasserwelt intelligent und neugierig sind. Er zeigt, wie es möglich ist, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen. 

Es ist eine Illusion zu glauben, dass es eine unüberwindliche Kluft zwischen Menschen und Tieren gibt. Denn auch wir sind ein Teil des Tierreichs (Jane Goodall)

Craig Foster ist Naturforscher und Filmemacher. Er taucht regelmäßig im Great African Seaforest. Seine Arbeiten wurden bereits mehrfach ausgezeichnet unter anderem auch mit einem Oscar für den besten Dokumentarfilm "Mein Lehrer, der Krake". "The Octopus Teacher" 2012 gründete Forster das "Sea Change Project"
 
Ross Frylinck ist Apnoetaucher. Er setzt sich für den Schutz und die Kultur des Meeres in Südafrika ein. Dafür hat er das Wavescape Ocean Ocean Festival gegründet.

Jane Goodall hat die Einführung zu diesem faszinierenden Buch verfasst.