Teilen, verschicken oder drucken Sie diesen Artikel

 Der Hund, der Wolf und das Geheimnis

Eine Fabel über ein Pilgerreise zum Sinn des Lebens

 

Sie beginnt traurig und sie endet fröhlich: Die Fabel vom Hund, vom Wolf und vom Geheimnis. Zwischen Anfang und Ende erzählt Folco Terzani von der Kraft der Freundschaft, von der Macht des Vertrauens und vom Willen zu überleben.

 

Der Hund wird von seinem Herrn verlassen, er trifft den Wolf , der ihm rät,  zum Mondberg zu gehen und so macht sich der Hund auf den Weg. Es ist eine Pilgerreise und sie dient der Suche nach sich selbst.  Der Hund erlebt aufregende Abenteuer und er findet neue Gefährten. Hinter jeder Biegung des Weges wartet Beschwerliches, Geheimnisvolles,  Überraschendes.

 

Schritt für Schritt geht der Hund den Weg, der zur Klarheit über das Geheimnis des Lebens führen soll. Er geht den Weg, den wir alle gehen müssen.

 

Folco Terzani ist Schriftsteller und Dokumentarfilmer. Er kam 1969 in New York zur Welt, ist in verschiedenen Ländern Asiens aufgewachsen  und hat seinen Abschluss in Philosophie und Literatur in Cambridge erworben.

 

Begleitet wird die Fabel von den Aquarellen Nicola Magrins, der den Weg des Hundes in wunderbare Bilder fasst. Magrin machte seinen Abschluss an der Kunstakademie in Mailand und arbeitet als Illustrator für Autoren wie Primo Levi, Jack London oder Folcos Vater Tiziano Terzani.

 

Der Hund, der Wolf und das Geheimnis

Folco Terzani mit Illustrationen von Nicola Magrin

Diederichs Verlag

ISBN: 978-3424350937

A: 18,50 Euro

D: 18 Euro