Teilen, verschicken oder drucken Sie diesen Artikel

Irene Husczawa

Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin mobil im Einsatz

 

Irene Husczawa ist tierschutzqualifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Tierschutzhunden, weiß sie wie wichtig eine individuelle und professionelle Betreuung ist, um rasche und nachhaltige Trainingserfolge zu erzielen.

Als mobile Trainerin ist sie seit 2015 selbstständig tätig und unterstützt HundehalterInnen da, wo es Schwierigkeiten gibt – Zuhause, im Alltag und unterwegs.

 

Gemeinsam statt Gegeneinander ist ein wichtiger Leitsatz im Leben und Training von Irene Husczawa. Sie möchte Menschen mit ihren Hunden unterstützen und zeigen, wie man Alltag und Training, trotz mancher Herausforderungen, (wieder) mit mehr Spaß gestalten und bewältigen kann. So können Hund und Mensch bestmöglich lernen und nachhaltige Erfolge erzielen.

 

Als gefragte Referentin hält Irene Husczawa laufend Vorträge und Seminare zu unterschiedlichen Themen.

Darüber hinaus ist sie Prüferin für den „Geprüften Stadthund“ und die Sachkunde in Wien. Sie ist außerdem berechtigt, den NÖ Sachkundenachweis abzunehmen.

 

Als aktives Mitglied verschiedener Netzwerke, wie der Vereinigung österreichischer HundeverhaltenstrainerInnen (VÖHT), Trainieren statt dominieren, Tierschutzhund.info und anderen, setzt sie sich für einen ethischen, modernen und gewaltfreien Umgang mit Hund und Mensch ein.

 

Frei nach dem Motto „Gewalt beginnt dort, wo Wissen endet“, sind laufende Weiterbildungen sowie der Austausch mit KollegInnen ein wichtiger Bestandteil, um nach den neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen im Bereich Training und Verhaltensberatung zu arbeiten und HundehalterInnen bestmöglich zu unterstützen.

 

Mehr zu Irene Husczawa und ihrem Training

www.facebook.com/kynolearn

www.kynolearn.at