Tierschutz Austria: 2020 mehr als 4.000 Tiere versorgt

Tyson einer von über 1600 Tieren, die 2020 an neue Besitzer vermittelt werden konnte
(c) Photo: Tierschutz Austria/Renate Kaiser

Teilen

TSA, größtes Tierschutzhaus in Österreich, Stimme der Tiere - news 18/01/21

  • Mehr als 4000 Tiere wurden 2020 im vom TSA versorgt.
  • Mehr als 1600 Haustiere wurden erfolgreich vermittelt.
  • Tierschutz Austria (TSA) ist erste Anlaufstelle für tierische Notfälle in Ostösterreich und größtes Tierschutzhaus Österreichs
  • 175 Jahre Expertise in Sachen Tierhaltung und Tierpflege, praktische Hilfe für Haus-, Wild- und Nutztiere, Versorgung, Pflege und Vermittlung

Tierschutz Austria (TSA) zieht Jahresbilanz: trotz der  schwierigen Bedingungen im  Corona-Jahr mit Ausgangsbeschränkungen und Lockdowns ist es dem Tierschutz Austria im Tierschutzhaus in Vösendorf gelungen, seine Kernaufgaben zu erfüllen:

  1. professionelle Betreuung, Pflege und medizinische Versorgung von Haustieren, Wildtieren und Nutztieren
  2. Vermittlung von Hund, Katze & Co. an neue, liebevolle BesitzerInnen.  

1.  Mehr als 4.000 Tiere aufgenommen und versorgt:

  • 1.781 Wildtiere,
  • 1.994 Haustiere (unter anderem 508 Hunde, 472 Katzen und 707 Klein- und Nagetiere, 249 Ziervögel und 58 Reptilien).
  • 14 Nutztiere 
  • 271 sonstige Tierarten (Fische etc.)   

2. Für mehr als 1.600 Tiere neues Zuhause gefunden:

  • 477 Hunde
  • 382 Katzen 
  • 605 Kleintiere und Nager,
  • 144 Ziervögel 
  • 5 Reptilien

Eine gute Bilanz vor dem Hintergrund der Corona Pandemie und nahezu drei Monaten Lockdown. Zum Vergleich 2019 wurden 1.952 Haustiere vermittelt.

3. Zum Tierschutz Austria:

Tierschutz Austria ist der neue Aufritt des Wiener Tierschutzvereins. Der TSA ist

  • erste Anlaufstelle für tierische Notfälle und
  • bringt bald 175 Jahre Expertise in Sachen Tierhaltung und Tierpflege mit,
  • bietet praktische Hilfe für Haus-, Wild- und Nutztiere (erstklassige Versorgung, Pflege und Vermittlung).
  • Des Weiteren setzt sich TSA für die Rechte der Tiere ein, für faire Lebensbedingungen und artgerechte Haltung und den Erhalt von Arten und Lebensräumen. In ganz Österreich.

Derzeit werden rund 1.200 tierische Schützlinge in Wien Vösendorf vom TSA betreut und gepflegt. Mehr Infos:

www.tierschutz-austria.at