Petdoctors 1st Choice: Rosina´s finest Katzenfutter

Leibgerichte für vierbeinige Leckermäuler

Teilen

Petdoctors 1st Choice, Katzenfutter, Deutschland, Bio - News 19/04721

Die österreichische Künstlerin Rosina Wachtmeister hat sich schon vor langer Zeit in ihrer Wahlheimat bei Rom niedergelassen. Der Kater Serafino war der erste Stubentiger, der bei Rosina Wachtmeister ein Zuhause fand. Heute leitet die Künstlerin ein großes Tierschutzprojekt bei Rom, in dem 150 Tiere eine neue Heimat, Schutz und gutes Futter gefunden haben.

Damit auch andere Feinschmecker in den Genuss des tollen Futters kommen, wurde Rosinas´s finest gegründet. Artgerechte, gute Ernährung, wie frisch gekocht nach einfachen Rezepturen. Wie zu Hause bei Mutter eben.

1. Rosina`s finest: artgerecht, ausgewogen, bio

  • 93 % feinstes Biofleisch aus regionaler Produktion (Taurin wird zugesetzt)
  • 65 % Thunfisch aus fairem nachhaltigem Fischfang/Forelle aus kontrollierter Aquakultur (Taurin wird zugesetzt)
  • Mineralstoffe
  • Obst
  • Gemüse

OHNE:  Zucker, Getreide, Gluten, Soja, Knochenmehl, Nitritpökelsalz, Geschmacksverstärker, Farbstoffe, Konservierungsmittel

RICHTLINIEN für die Bio Rohstoffe: Freilandhaltung oder regelmäßiger Weidegang bei Kühen, artgerechte Haltung bei Ziegen und Wild, ökologisch angebautes Futter ohne Gentechnik, keine präventiven Antibiotikagaben

2. Sorten Adult & Kitten:

Adult: 

  • Bio Ente mit Apfel
  • Bio Huhn mit Aprikose
  • Bio Pute mit Kürbis
  • Forelle mit Grünlippenmuschelpulver
  • Bio Rind mit Süßkartoffel
  • Bio Gans mit Birne
  • Bio Huhn mit Karotte
  • Bio Rind mit Cranberry
  • Thunfisch mit Garnelen
  • Thunfisch mit Grünlippenmuschelpulver

Kitten:

  • Bio Gans mit Zucchini
  • Bio Huhn mit Zucchini

Damit die Katze ihr Futter auch stilvoll genießen kann, sind bei Rosina`s finest auch Fressnäpfe, Fressnapf Unterlagen und Liegebetten mit von Rosina Wachtmeister gestalteten Motiven erhältlich.
Jede verkaufte Dose unterstützt das Tierschutzprojekt von Rosina Wachtmeister.

3. Rosina´s finest Sensorik: riecht gut & schmeckt gut

Das schöne Design der Dosen (German Designaward 2017) und der ansprechende Geruch beim Öffnen erfreut die Dosenöffner. Die Tester*innen Koschka, Miezi, Milli, Auri, Moritz, Puppi zeigten sich ebenso beeindruckt, jedoch weniger vom Design als vom Inhalt.

Alle haben das Futter genossen. Reste sind im Futternapf nicht zurückgeblieben. Ein Nachschlag wäre erwünscht gewesen, wurde jedoch von den "unbarmherzigen Dosenöffnern" verweigert.