Kello Kitty Katzenfutter - Maus
(c) Foto petdoctors.at

Teilen, verschicken oder drucken Sie diesen Artikel

petdoctors Choice: Maus aus der Dose für Stubentiger

Katzenfutter/Premium/Maus/Test - News am 30. August 2020

Mäuse zählen zu den natürlichen Beutetieren der Katzen. Stubentiger, die ohne Freigang in einer Wohnung leben, haben keine Möglichkeit, diese natürliche Nahrung zu erjagen.

1. Artgerechtes Premium Katzenfutter

"Lucky Kitty Maus" ist ein artgerechtes Premium Katzenfutter speziell für Wohnungskatzen entwickelt. Es besteht zu 100 Prozent aus Maus und ist in 100 Gramm Dosen abgefüllt. In der Maus sind alle wichtigen Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine enthalten. Weitere Ergänzungsstoffe müssen nicht zugesetzt werden.

2. Woher die Mäuse kommen:

Die Mäuse sind kein Wildfang. Sie werden in einer Nagerfarm in Deutschland als Futtertiere für Zoos, Reptilien und Katzen gezüchtet. Die artgerechte Haltung wird durch das zuständige Veterinäramt überwacht. Damit kann die Übertragung von Viren (Hantaviren) oder anderen Krankheitserregern ausgeschlossen werden. Es besteht also kein Risiko, dass Krankheiten oder Parasiten zu übertragen werden. Vor der Lieferung werden die Nagetiere in einer CO2-Anlage getötet und eingefroren.

Bei Lucky Kitty werden die gefrosteten Mäuse bei einer Temperatur zwischen drei und vier Grad Celsius aufgetaut und weiterverarbeitet. Alle Teile der Maus bleiben im Premium Katzenfutter enthalten. 

Die Mäuse werden grob gewolft und in Dosen kalt abgefüllt. Um das Dosenfutter haltbar zu machen, erfolgt eine schonende Dampfgarung. Dabei bleiben alle natürlichen Nährstoffe  vollständig erhalten.

3. Für welche Katzen Maus in der Dose geeignet ist:

Maus in der Dose ist ein besonders hochwertiges Katzenfutter.

  1. Die Zusammensetzung der Nährstoffe entspricht genau den Bedürfnissen einer Katze.
  2. Das Futter ist für Katzen jeden Alters geeignet.
  3. Sollte Ihre Katze aufgrund einer Erkrankung Diätfutter erhalten, lassen Sie sich bitte vor der Fütterung von Maus in der Dose von Ihrer Tierärzt*in beraten.

4. Wie das Katzenfutter Maus gefüttert wird:

Öffnen Sie die Dose und leeren Sie den Inhalt in den Futternapf Ihrer Katze. Das Futter sieht aus wie grob faschiertes Fleisch und riecht für den Menschen neutral.  In der Dose ist auch eine kleine Menge Saft, der aus der Gewebeflüssigkeit besteht, enthalten. Mischen Sie alles durch und geben Sie Ihrer Katze den Futternapf.

Lucky Kitty Maus bietet jedenfalls eine artgereche und spannende Abwechslung im Speiseplan unserer Stubentiger.

5. Über Lucky Kitty

Das Lucky Kitty Futter-Sotiment bietet noch mehr für anspruchsvolle Stubentiger: 

  • Huhn,
  • Pute,
  • Hühnerherz,
  • Rindfleisch,
  • Fisch
  • Wild

Alle Dosen enthalten 95 Prozent Fleisch. Das reine Naturprodukt ist frei von künstlichen Vitaminen, Aromen oder Zucker sowie Getreide.

Jede Dose enthält ausschließlich eine Proteinquelle. Daher ist das Lucky Kitty Katzenfutter auch gut für Katzen mit Allergien geeignet.

Sämtliche Rohstoffe stammen ausschließlich aus artgerechter Tierhaltung. 

Um den kompletten Nährstoffbedarf der Katze abzudecken, werden auch Hühnerherzen, Hühnermagen und Hühnerleber zugesetzt.

Die nötigen Ballaststoffe erhält Ihre Katze durch Gurken und Zucchini, die in kleinen Mengen zugesetzt werden.

Sämtliche  Dosen werden im Kaltabfüllungsverfahren bei vier Grad Celsius abgefüllt und anschließend schonend erhitzt. Die dabei entstehende Flüssigkeit sollte vor dem Füttern immer unter das Katzenfutter gemischt werden.

Der Kalziumbedarf wird über Eierschalenmehl gedeckt. Das Calcium/Phosphat Verhältnis beträgt 1,5 : 1 und ist genau auf Ihre Katze abgestimmt.

Da Katzen auf eine externe Taurinquelle angewiesen sind, werden dem Premium Katzenfutter 1000 mg Taurin/ Kilogramm Futter zugesetzt. Taurin ist eine für Ihre Katze essentielle Aminosäure, die sie zum Aufbau der Muskeln, für die Funktion des Herzmuskels und die Produktion der Gallensalze benötigt. Hochwertiges Fleisch enthält bereits eine gewisse Menge an natürlichem Taurin. Daher muss dem Katzenfutter von Lucky Kitty nicht so viel Taurin beigefügt werden, wie industriellem Katzenfutter.

Durch abwechselnde Fütterung der verschiedenen Sorten ist der Nährstoffbedarf Ihrer Katze immer gedeckt.


6. Wieviel Futter eine Katze pro Tag benötigt.

Aufgrund der hohen Qualität kann Ihre Katze das Lucky Kitty Premium Katzenfutter vollständig verwerten. Der Verdauungstrakt wird nicht durch Getreide oder Soja belastet.

Pro Tag benötigt Ihre Katze 4 % ihres Körpergewichts an Futter.

Gewicht Ihrer Katze in Kilogramm Benötigte Futtermenge pro Tag (Basis: Lucky Kitty)
3 Kg 120 Gramm 
4 Kg 160 Gramm
5 Kg 200 Gramm
6 Kg 240 Gramm
7 Kg 280 Gramm
8 Kg 320 Gramm

Bei diesen Werten handelt es sich um Durchschnittswerte, die abhängig vom Alter und der Aktivität Ihrer Katze abweichen können.

  1. Verteilen Sie das Futter auf zwei bis drei Portionen pro Tag.
  2. Katzenwelpen sollten mindestens fünf Portionen erhalten. Da sie noch wachsen, dürfen sie so viel fressen, wie sie wollen. 
  3. Achten Sie bitte darauf, dass Ihrer Katze immer frisches Trinkwasser zur Verfügung steht.

Bei dem Premium Katzenfutter von Lucky Kitty handelt es sich um ein Alleinfutter. Ausgenommen ist die Sorte Maus in der Dose. Da in dieser Sorte kein Taurin zugesetzt wird, handelt es sich um ein Ergänzungsfuttermittel.

Katzenfutter von Lucky Kitty.